Flyer1_Fotolia_61027408_L_1600x500

Hochwertige Management-Ausbildung

im Bereich Social Management

Berufsbegleitend studieren

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des Steinbeis-Transfer-Instituts „Tiergestützes Gesundheitsmanagement“ der Steinbeis-Hochschule Berlin SHB.

Wir stellen Ihnen auf den folgenden Seiten den europaweit einzigen staatlich sowie international anerkannten und durch die FIBAA akkreditierten Bachelor-Studiengang im Bereich Social Management in Verbindung mit Pferdegestütztem Gesundheitsmanagement vor.

Welche Vorteile bringt das Studium für Studenten?

  • Qualifikation

    Hochwertige Management-Ausbildung im Bereich Social Management

    Das Studium bietet Ihnen die Möglichkeit, sich für Managementaufgaben in den Berufsfeldern Bildungs-, Erziehungs- und Sozialwesen und des Gesundheitswesens mit dem Schwerpunkt „Pferdegestütztes Gesundheitsmanagement“ zu qualifizieren.

  • Einzigartig

    Europaweit einzigartiges akkreditiertes Studienangebot „Pferdegestützes Gesundheitsmanagement“.

  • Berufsbegleitend

    Das Studium kann neben ihrem Beruf durchgeführt werden.

  • Abschluss

    Sie schließen das Studium mit dem staatlich und international anerkannten akademischen Grad des Bachelor of Arts (B.A.) ab, mit dem Sie im Anschluss ein Masterstudium aufnehmen können

  • Projekt-Kompetenz-Studium

    Bearbeitung eines Projektes während der gesamten Studiendauer

  • Praxisbezogen

    Mit einem Projekt aus der beruflichen Praxis können Sie die Theorie direkt anwenden

Warum Sie als Unternehmen das Studium unterstützen sollten

  • Weiterentwicklung

    von Potenzialträgern

  • Mitarbeiter

    Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen und Mitarbeiterloyalität steigern

  • Projektarbeit

    Bearbeitung eines konkreten Projektes für das Unternehmen

  • Wissenstransfer

    Neue Erkenntnisse für das Unternehmen schaffen

  • Imagetransfer

    Steigerung der Attraktivität des Unternehmens

Weitere Informationen